Wahlen 2022

Ab dem 15.06.2022 könnt ihr bis zum 24.06.2022 eure Stimmen nutzen, um 15 studentische Vertreter:innen in den Studierendenrat (StuRa) zu wählen. Außerdem könnt ihr euch selbst als Vertreter:in für den StuRa aufstellen lassen. Was, wie und warum – erfahrt ihr hier!

Was wird gewählt?

Der Studierendenrat.

Was ist der Studierendenrat?
– 15 Mitglieder
– höchstes, selbstverwaltetes studentisches Gremium
– arbeitet ehrenamtlich
– finanziert über Studierendenbeitrag (11,50 € pro Semester)
– Vertretung gegenüber Uni, Stadt und Politik

Was macht der StuRa?
– Vertretung in Unigremien (Senat)
– Beratung bei Problemen rund um das Studium
– Projektförderung & Materialausleihe
– Referate (z.B. Queer Campus, Nightline, Bündnis „Studierende gegen Rechts“)
– eigene Projekte

Warum ist studentische Selbstvertretung wichtig?
– Mitsprache bei Entscheidungen der Uni-Leitung
– Mitsprache bei der Verwendung der StuRa-Gelder (Deiner Beiträge)
– Engagement für die Belange deiner Kommiliton:innen

Wie lasse ich mich wählen?

Ihr wollt euch selbst engagieren und zur Wahl aufstellen lassen? Zunächst einmal Gratulation zu dieser guten Entscheidung!

Was es konkret bedeutet, für ein Mandat oder als Stellvertreter:in gewählt zu sein, haben wir soeben erklärt. Um euch aufstellen zu lassen, müsst ihr einfach dieses Formular ausfüllen – dabei ist es egal, wie viele Personen auf der Liste stehen. Ihr könnt euch auch allein auf die Liste setzen lassen, wobei Listen mit mehreren Kandidierenden in der Regel bessere Chancen haben und ihr so natürlich auch Menschen mit gleichen oder ähnlichen Interessen vereint, die euch zusätzlich unterstützen. Aber egal wie, wichtig ist nur, dass drei Kommiliton:innen diese Liste unterzeichnen, also eure Kandidatur unterstützen. Danach müsst ihr das Formular zwischen 16.05.2022 und 25.05.2022 (bis 13Uhr) beim Wahlamt abgeben. Das wars schon!

Wir möchten alle, die sich bereiterklären mit einer eigenen Liste zur Wahl anzutreten, in besonderem Maße unterstützen. Daher kontaktiert uns gerne über die üblichen Kommunikationswege. Wir stehen euch mit mehr als nur Rat und Tat zur Seite.

Wie wird gewählt?

Wie bereits seit 2017 wird es auch dieses Mal wieder Onlinewahlen geben – Stimmabgabe ganz einfach mit eurem Uni-Account!

Das Wahlportal öffnet erst am 15.06.2022. Den entsprechenden Zugangslink erhaltet ihr über den „studierende-l – Verteiler“ an eure OvGU-Mailadresse. Solltet ihr zwischen 15. und 24. Juni dennoch Probleme mit der Stimmabgabe haben, schaut einfach mal hier vorbei. Wenn es dann immer noch nicht klappt, wendet euch per Mail an: wahlamt@ovgu.de.

Fragen? Antworten!

– Schaut während der Sprechzeiten (Montag-Freitag 11-15Uhr) bei uns im Büro vorbei (G26-002)!
– Schreibt uns: stura@ovgu.de
– Informiert euch auf unserer Webseite: https://stura-md.de/wahlen/
– Nutzt die Infoseite der Uni: https://www.ovgu.de/wahlen.html