Warum die AfD für die Wissenschaft keine Alternative ist!

By | 8. Februar 2017

Eine ausführliche Erklärung des Studierendenrates zu den Nachwirkungen des 12.01. und der Debatte im Landtag

Unser Ziel ist es, weiterhin die menschenfeindlichen Ideologien der AfD zu demaskieren. Wir stehen für unsere ausländischen Studierenden ein, sprechen uns für eine vielfältige Gesellschaft aus und werden stets unserer Rolle zum aktiven Eintreten für die Grund- und Menschenrechte gerecht!

Wir können hier nur einen Abriss dessen geben, was wirklich hinter der AfD steckt und fordern die Studierenden auf, sich intensiv damit auseinanderzusetzen. In diesem Jahr stehen die Bundestagswahlen an. Nehmt eure Stimmen wahr und entscheidet wohlüberlegt. Geschichte ist da, um daraus zu lernen und nicht die gleichen Fehler erneut zu begehen!

Die ausführliche Erklärung findet ihr hier.